t96adach Logo

Anna Mateur - Protokoll einer Disko

  • Sat. 15/12/2018   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • Anna Mateur - Protokoll einer Disco

    Beginn: 20:00 / Vorverkauf: 17,- / Abendkasse: 20,-

    Anna Mateur ist diese großartige, wundersame Erscheinung, die mit ihrem sagenhaften Stimmvolumen und abgrundkomischen Witz- Ernst alles in den Schatten stellt, was sich hierzulande als Großkunst, Kleinkunst, Neben- oder Zwischenkunst zu behaupten versucht. Anna Mateur ist: Sonderkunst!

    Mit ihrem Saiten-Begleiter Samuel Halscheidt führt die Stimmgewaltige uns lauthals lachend in künstlerische Gefilde, in denen nie zuvor ein Mensch gewesen ist – es aber jede Menge intelligentes Leben gibt … und enthüllt uns Staunenden dort: das Protokoll einer Disko. Enttarnt das Groteske der Normalität, das Monströse des Mittelmaßes und den Zusammenhang von Komfort und Konformismus. All das mit den Mitteln der Gebrauchskunst: Liedgut unchained. Cover. Songs. Erwarten Sie das Unerwartete. Eine Symbiose von Gefühl und Erkenntnis; ein Abend, der für die ganz große Katharsis sorgt. Disko ist Nebensache. Die Hauptsache ist: Anna Mateur!

    Weitere Informationen über die Künstlerin: www.annamateur.de
xcttbwep Logo

SNEAK SHOW - Das kulturelle Blind Date

  • Mon. 17/12/2018   19:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 15,00 Euro
9ea6kpfc Logo

Gutscheine

  • Landhotel Diana, Teltow
aew6nq68 Logo

Markus Barth - Haha! Moment, was?

  • Fri. 25/01/2019   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha... Moment, was?“-Situationen.
    „Haha... Moment, was?“ - das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui, du machst das aber hartnäckig!“. Zwischen „Weißte, was ich gerade verstanden habe?“ und „Ach, das hast du wirklich gesagt?“. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat. Und diese Momente sind überall: Im Supermarkt und in der Politik, in der Religion und an der Wursttheke, in der U-Bahn und in Veronika Ferres-Tweets.
    Markus Barth zeigt in seinem neuen Stand-up Programm den einzig sinnvollen Umgang mit akutem Weltenwahnsinn auf: Lachen, wundern, wieder lachen. Hilft doch alles nix. Natürlich kann man das Leben bierernst nehmen. Aber wer bei Bier ernst bleibt, hat ja wohl überhaupt nichts verstanden.
nr9bb489 Logo

Hops und Hopsi Kinderprogramm in Teltow

  • Sun. 27/01/2019   16:30
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 7,00 Euro
  • Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa 1-stündigen Programm ein hochwertiges Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi erleben lustige Geschichten und benötigen oftmals Unterstützung aus dem Publikum, sodass die Kinder auch selbst als kleine Artisten am Programm teilnehmen können.

    Ein mitreißendes Bühnenprogramm für die ganze Familie!
    Ideal für Kinder von 3-10 Jahren!
    Hops und Hopsi haben auch in jedem Jahr neue Nummern im Programm!

    Mehr Infos und Video-Trailer:
    www.hops-und-hopsi.de
8dwjba6d Logo

Konrad Stöckel - Wenn's stinkt und kracht ist's Wissenschaft

  • Fri. 08/02/2019   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • Der verrückte Professor, bekannt aus "Luke, die Schule und ich" sowie aus dem "Quatsch Comedy Club" macht alle Besucher mit seinen Experimenten ein kleines bisschen schlauer. Dass Wissenschaft richtig Spaß machen kann, wissen wir spätestens seit seiner letzten erfolgreichen Show rund um physikalische Phänomene. In seinem aktuellen Programm „Wenns stinkt und kracht ists Wissenschaft“ gibt es die wohl beklopptesten Experimente, die je auf einer Bühne stattgefunden haben.

    Inspiration: https://www.youtube.com/watch?v=cvHp5P6HoLg
exrtrrhf Logo

Konrad Stöckel - Wenn's stinkt und kracht ist's Wissenschaft

  • Sat. 09/02/2019   13:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • Der verrückte Professor, bekannt aus "Luke, die Schule und ich" sowie aus dem "Quatsch Comedy Club" macht alle Besucher mit seinen Experimenten ein kleines bisschen schlauer. Dass Wissenschaft richtig Spaß machen kann, wissen wir spätestens seit seiner letzten erfolgreichen Show rund um physikalische Phänomene. In seinem aktuellen Programm „Wenns stinkt und kracht ists Wissenschaft“ gibt es die wohl beklopptesten Experimente, die je auf einer Bühne stattgefunden haben.
7hfacef7 Logo

Mirja Regensburg - Mädelsabend - Jetzt auch für Männer!

  • Sat. 27/04/2019   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • In ihrem abendfüllenden Soloprogramm zeigt die Künstlerin die Verrücktheit des Lebens auf. Mirja Regensburg verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. Lassen Sie sich von dem fröhlichen Wirbelwind anstecken, der vor keinem Thema Halt macht.

    Ganz egal, ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielseitige Entertainerin teilt ihre Erlebnisse mit dem Publikum und das ist zum Schreien komisch.

    Einen roten Faden braucht Mirja Regensburg nur zum Stricken, denn in ihrem Soloprogramm lässt sie ihrer Impro-Leidenschaft freien Lauf und jeder Abend wird dadurch zu einem Unikat.

    Freuen Sie sich auf Geschichten, Gags, Gesang und gute Laune!
r9qjw9bj Logo

Nessi Tausendschön - Knietief im Paradies

  • Sat. 25/05/2019   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • Wollen Sie hören von Schein und Sein, Himmel und Hölle, „Knietief in der Scheiße“ und „Mitten im Paradies“? Dann kommen Sie nicht an ihr vorbei: Nessi Tausendschön, gebieterische Torwächterin des Paradieses und Göttin des gerechten Zorns. Von Nessis Wohlwollen und ihrer beginnenden Altersmilde hängt ab, ob Sie hinein dürfen ins Paradies oder draußen bleiben müssen. Mit einem Übermaß an Jubel und Zorn singt sie das hohe Lied von den kleinen Wahrheiten des Lebens für ein Lächeln, das Augen und Stimme zum Strahlen und Verschwundenes zurück bringt. Das Paradies von Frau Tausendschön ruft Verborgenes wach mit einer Klarheit und Logik, die Ihnen das Herz zerreißen wird: Wägen Sie ab, ob Sie dieses Wagnis eingehen wollen!

    Gitarre: William Mackenzie
q7fa2r2b Logo

Julia Gámez Martín & Friends - Benefizkonzert

  • Sun. 29/09/2019   19:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
4je99kfp Logo

Maxi Gstettenbauer - Lieber Maxi als normal

  • Fri. 11/10/2019   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • „Ich erzähle, Du lachst“. Klingt einfach, ist es aber nicht. Es sei denn, man heißt Maxi Gstettenbauer, kam als überzeugter Digital Native in Niederbayern zur Welt, lebt in Köln und bekennt sich dazu, „lieber Maxi als normal“ zu sein. Dann hat man die besten Voraussetzungen, um Geschichten rauszuhauen, bei denen die Zuschauer sich zwei Stunden lang vor Lachen nicht mehr halten können. Maxi Gstettenbauer erzählt meist von sich. Und ist dabei schonungslos. Andere würden z.B. ihren ersten Auftritt bei Stefan Raab als Riesenerfolg verkaufen, Maxi hingegen entblößt das Desaster, das sich auf der Bühne und in seinem Inneren abspielte. Dabei erweist er sich als spitzfindiger Beobachter, der aus dem Haarkleinen das Potential für seine Geschichten schöpft.

    Über 3 Millionen Klicks auf YouTube, zahlreiche TV-Auftritte, die Auszeichnung mit dem Jury-Preis des großen Kleinkunstfestivals 2016 und last but not least der Güldene August der HumorZone 2015: Mit „Lieber Maxi als normal“ setzt Maxi Gstettenbauer seinen Weg in die Top-Liga der Deutschen Comedians unbeirrt fort.
lt39n8f7 Logo

Jochen Malmsheimer - Dogensuppe Herzogin. ein Austopf mit Einlag

  • Thu. 07/11/2019   20:00
  • Landhotel Diana, Teltow
  • Tickets from 17,00 Euro
  • Dogensuppe Herzogin Ein Austopf mit Einlage

    Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je!

    Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun läßt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen.

    Und dort im Freiland zelte ich, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime, in den Weg zu stellen.

    schwarzweiß
    Denn wie schon Erasco von Rotterdam wußte: Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.
OK

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, da sie eine Vielzahl von Funktionen ermöglichen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer gestalten. Informationen hierzu sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier.